Achtung:

           Am 12.06.2021 ab 13:30 Uhr findet die

          1. Gartenbegehung des Jahres 2021

          statt. Alle Pächter haben bei der Garten-

          begehung anwesend zu sein.

 

 

 

Die Bewirtschaftung des Gartens ist trotz Corona-Verordnung möglich, jedoch ist zu beachten:

 

               Der Weg in den Garten, der Aufenthalt in der Kleingarten-                         anlage und auf den Parzellen darf alleine, mit den                                       Familienmitgliedern (ausschließlich denen, die in demselben                   Haushalt leben) oder mit höchstens einer weiteren Person                       erfolgen, d.h. es dürfen sich nicht mehr als 2 Personen, die                       nicht „unter einem Dach leben“, beieinander aufhalten.

 

               Bitte achten Sie auch unbedingt und aufmerksam darauf, dass                 Ihre Kinder auf der eigenen Parzelle bleiben, weil Kinder und                   Jugendliche wohl nicht mit erkennbaren Symptomen                                 erkranken, aber die Viren übertragen können.

 

              Wir müssen uns gegenseitig schützen!

 

               ► Zwischen Personen muss ein „Sicherheits-                                                 abstand“ von mindestens 1,50 m eingehalten werden, das                         gilt auch beim Schwätzchen mit dem Nachbarpächter. Zwei                       Meter und mehr sind sicherer und tun niemanden weh.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------